Linux Poker Download – kostenlos und virenfrei Pokern

Für Linux User sieht das Angebot an Poker Software nicht wirklich gut aus. Keiner der Pokerräume hat sich bisher die Arbeit gemacht, eine eigene Linux Software zu entwickeln – die Masse der Pokerspieler benutzt immer noch Windows als Betriebssystem, hier und da gibt es noch ein paar Mac User – aber die Verbreitung von Linux auf privaten Rechnern ist einfach zu gering, als dass sich der Programmieraufwand lohnen würde. Allerdings stehen Linux Anwendern die Browser Sofortspiele einiger Pokeranbieter zur Verfügung, welche wir euch hier kurz vorstellen möchten.

Hier können Linux User das bequeme 888 Sofortspiel nutzen und mit gratis $88 starten!

Mit dem Sofortspiel kostenlos im Browser spielen

Mit linux online poker spielenDas heißt aber nicht, dass Linux User auf Online Poker verzichten müssen. Einige der Pokeranbieter stellen nämlich das Online Spiel zumindest als Browser-basierte Lösung zur Verfügung. Für diese wird nur noch eine aktuelle Flash- oder Java-Version benötigt und schon habt ihr Zugriff auf das gesamte Spielangebot und fast alle Programm-Funktionen der Download Version. Fast alle heißt, dass ihr in den Sofortspielen des Browsers unter Umständen auf umfangreiche Animationen oder Statistik-Funktionen verzichten müsst. Für das eigentliche Pokerspiel sind diese optionalen Features aber nebensächlich.

Einige der auf unserer Seite vorgestellten Pokerräume bieten schon seit längerem auf ihrer Webseite das Sofortspiel an. Darunter fallen zum Beispiel:

Wie ihr seht, gibt es viele Namen für das Sofortspiel im Browser. Das Prinzip ist allerdings bei jedem Anbieter das gleiche: die Browser-basierte Flash oder Java Version der Original Software.

Mindestvoraussetzungen für den Linux Poker Download im Browser

Linux kompatible sofortspieleDie Mindestvoraussetzungen sind in der Regel nur eine aktuelle Flash/Java und Browserversion. An Hardware wird meist nur ein Minimum an Rechenkapazität und Arbeitsspeicher benötigt und auch die Mindestgröße der Desktop-Auflösung stellt keine Hürde mehr dar – die meisten Sofortspiele laufen bereits ab 640×480 oder 800×600. Der Linux Poker Download erfolgt einmalig beim Start des Sofortspiels, alle benötigten Daten werden vom Browser heruntergeladen und zwischengespeichert. Daher kann es beim ersten Start je nach Internetverbindung zu einer geringfügig längeren Wartezeit kommen. Sind alle Daten aber erst einmal vorhanden, ist das Instant Play im Handumdrehen geladen.

Testet hier das 888Poker Instant Play und sichert euch $88 gratis Startguthaben!

Welche Browser werden unterstützt?

Alle Browser, die Flash oder Java unterstützen, ermöglichen auch das Sofortspiel. Die beliebtesten und am weitesten verbreiteten sind natürlich der Explorer und Firefox, allerdings setzt sich in letzter Zeit immer weiter der Google-Browser Chrome durch. Aber auch die Browser Opera und Safari werden in der Regel problemlos unterstützt, so dass ihr keine Probleme haben werdet, das Instant Play auf eurem Linux System zu nutzen.